Zum Warenkorb
Login eMail-Adresse: Passwort: Neu registrieren | Passwort vergessen?
Menü
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Online-Bestellschein
Währungen
Info

Thermodrucker

➥ zum Drucker-Sortiment:

Thermotransfer-Drucker

Thermotransferdrucker

 

Thermodirekt-Drucker

Thermodirektdrucker

Thermodrucker erzeugen das Druckbild durch punktuelle Hitzeerzeugung statt durch mechanischen Anschlag. Die Information kommt hier also „drucklos“ aufs Papier. Grundsätzlich unterscheidet man 3 Typen von Thermodruckern. Die Ausdrucke von Thermodruckern haben eine ausgesprochen hohe Kantenschärfe. Dadurch eignen sie sich besonders gut als Barcodedrucker, aber auch für gestochen scharfen Text.

Thermotransferdrucker

Beim Thermotransferdruck wird zwischen dem zu bedruckende Material und dem Druckkopf ein Thermotransferfarbband hindurchgeführt. Der Druckkopf ist bestückt mit hunderten kleine Heizelemente die durch punktuelles Abschmelzen der Farbe vom Farbband das Druckbild auf das zu bedruckende Material aufbringen.

Mit dem Thermotransferdruckverfahren können viele Materialien vom Papier bis zur Polyesterfolie problemlos bedruckt werden. Je nach Kombination von Bedruckstoff und Farbband sind auch sehr haltbare und Wetterfeste Ausdrucke möglich. Die Audrucke sind dabei sehr dauerhaft und mit entsprechenden Farbbändern sogar wisch- und kratzfest.

Allerdings benötigt das Thermotransferdruckverfahren mit dem Farbband zusätzliches Verbrauchsmaterial und erzeugt auch mehr Abfall.

Thermodirektdrucker

Thermodirektdrucker drucken ohne Farbband oder Toner und erzeugen den Druck direkt im Papier. Das thermosensitive Spezialpapier wird durch den Druckkopf nur an den Stellen erhitzt, an den später die Information (Text oder Grafik) zu sehen sein soll. Aufgrund der Beschichtung färbt sich das Thermo-Papier bei Erhitzung schwarz ein.

Der Thermodirektdruck erzeugt sehr zuverlässig günstige Drucke. Die Ausdrucke sind jedoch Temperatur- und Lichtempfindlich und eignen sich daher vor allem für kurzzeitige Anwendungen wie Bondrucke und Belege. Außerdem lassen sich nur Spezialpapiere bedrucken, was die Materialauswahl einschränkt.

Thermosublimationsdrucker

Thermosublimationsdrucker sind in ihrer Funktionsweise den Thermotransferdruckern ähnlich. Allerdings wird das Farbwachs in Thermosublimationsdruckern bei einer Temperatur von 300°C bis 400°C auf das Trägermaterial aufgedampft.

Durch mehrfarbige Farbbänder und feine Temperatursteuerung können Thermosublimationsdrucker ein vollfarbiges Druckergebnis in Fotoqualität erzeugen. Allerdings sind Technik und Verbrauchsmaterialien entsprechend teuer.
Meist werden Sublimationsdrucker als Fotodrucker zum direkten erstellen von Abzügen eingesetzt. Aber auch professionelle Kartendrucker verwenden diese Technik um Mitgliedsausweise und ähnliches mit Passfotos und weiteren Informationen zu versehen.

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl hochwertiger Thermotransferdrucker und Thermodirektdrucker.

Lexikon Navigation

« Index A - Z »
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir weder Gewähr noch Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website befindlichen Information übernehmen.
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Alle Preise sind Nettopreise und gelten zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Thermotransferdrucker.net ist ein Projekt der Labelident GmbH - Etiketten & Kennzeichnungssysteme, Parisstraße 5, D-97424 Schweinfurt
Hintergrundwissen:

AufkleberBarcodeBarcodedruckerBarcodescannerDokumentenfolieEtikettenEtikettendruckerEtikettenrollenFarbbandGewebeetikettenHaftetikettenJuwelieretikettenKabelmarkiererPE-EtikettenPVC-EtikettenSiegeletikettenThermo-Eco EtikettenThermodruckerThermosublimationsdruckVersandetiketten